Add-Ons - How to Internet

howtointer.net
BEGINNER ADVANCED EXPERT DEVELOPER

Add-Ons

Add-Ons sind Erweiterungen für deinen Internetbrowser, die ihn um einige nützliche Funktionen erweitern. Die meisten Browser bietet zwar schon eine große Anzahl an Features aber es gibt noch viel mehr Funktionen, die man haben sollte. Du kannst zum Beispiel einen Ad-Blocker installieren, der jegliche Werbung von einer Webseite blockiert oder Add-Ons, die die Speicherung von Cookies blockieren oder eine sichere SSL-Verbindung erzwingen.

Du kannst dir ganz nach deinen Bedürfnissen welche auswählen und installieren. Wir zeigen dir hier einige "Must-have"- Add-Ons, die jeder haben sollte. Wenn du Add-Ons installieren willst, findest du sie im jeweiligen Store deines Internetbrowser. Die genaue Installation unterscheidet sich vom Browser zu Browser ein kleines bisschen. Eine Anleitung für Firefox findest du hier.

AdBlock Edge

Add-Block Edge ist ein Ad-Blocker also ein Addon, dass alle Werbebanner auf Webseiten blockiert, sodass dir alle Webseiten ohne nervige Werbebanner oder Ähnlichen angezeigt werden. Im Gegensatz zu anderen Ad-Blockern hat Ad-Block Edge keine gesponserte Whitelist (Es gibt keine Ausnahmen und damit gar keine Seiten auf denen Werbung angezeigt wird).

Er ist ein Ableger von Ad-Block Plus, verzichtet jedoch auf Whitelisten. (Bei AdBlock Plus können Firmen gegen Bezahlung in eine Whitelist fallen, sodass du trotzdem ihre Werbung angezeigt bekommst.

Die Bedienung von AdBlock Edge ist sehr einfach, denn Werbung wird grundsätzlich blockiert. Du kannst aber auch selbst Ausnahmen für einzelne Seiten hinzufügen.

NoScript

NoScript Security Suite ist ein Add-On, welches , JavaScript, Flash-Player und ähnliche Plugins blockiert und erst nach deinen Einverständnis freigibt. So kannst du dich gegen XSS- und Clickjacking Attacken schützen, da Flash-Player und JavaScript Sicherheitslücken haben und ein offenes Tor für Angreifer bieten.

Außerdem benutzen manche unseriöse Seiten diese Plugins. Du solltest sie also nur aktivieren, wenn du dir sicher sein kannst, dass es vetrauenwürdig ist.

YouTube Unlocker

YouTube ist die mit 800 Millionen Nutztern die größte Videoplattform und das größte Videoportal. Wenn man dort ein Musikvideo sucht, werden dir viele Videos gar nicht erst angezeigt oder sie wurden gesperrt und sind für deutsche Nutzer nicht verfügbar. Der Grund dafür ist ein Streit zwischen dem Videoportal und der deutschen Verwertungsgesellschaft „GEMA“.

Seit 2009 versuchen sich beide Parteien in Hinsicht auf die Gebühren für Videoclips zu einigen, sind jedoch beide außergewöhnlich kompromissscheu. Um diese Sperre zu umgehen, musst du YouTube mit einer IP-Adresse außerhalb Deutschlands aufrufen.

Dafür musst du entweder TorBrowser benutzen oder dir einfach das Add-On "YouTube Unlocker" runterladen, welches diese YouTube Videos entsperrt, sodass du sie dir ansehen kannst. Das Add-On ist kostenlos, jedoch werden einige Daten von dir erfasst und so Werbung auf dich angepasst. Du solltest über das Toolbar-Icon die Einstellungen öffnen und die "Trusted Links" deaktivieren.

BetterPrivacy

Better Privacy ist ein Plugin, welches langfristige Cookies (LSOs) blockiert und entfernt. Cookies sind kleine Datenmengen, die beim Besuch einer Webseite gespeichert werden um dir zum Beispiel bei einen erneuten Besuch der Seite den Loginvorgang zu ersparen. Allerdings können sie auch Daten über dein Surfverhalten aushorchen und unbemerkt an einen Empfänger zuordnet. Google Cookies können dich zum Beispiel identifizieren und sie werden von der NSA benutzt, um Spionagesoftware auf gezielten Rechner zu platzieren.

Cookies sind also sehr schädlich für deine Privatsphäre und sollten deaktiviert oder gelöscht werden. (Auch wenn viele Cookies sich nach einiger Zeit selbst löschen.) BetterPrivacy löscht diese Cookies automatisiert und blockiert zusätzlich auch noch sogenannte "Flash-Cookies", die oft wegen ihrer Unsicherheit in Kritik stehen.

Mit BetterPrivacy kannst du diese nicht nur löschen, sondern auch verwalten und individuell Regeln für die Cookies festlegen. Du solltest dabei allerdings beachten, dass Login-Informationen und zb. Spieleinstellungen ebenfalls gelöscht werden.

YouTube ALL HTML5

YouTube benutzt Adobe Flash-Player um all seine Videos abzuspielen. Dieser ist allerdings sehr veraltet und unsicher. Außerdem muss man ihn extern installieren und updaten. Das Add-On "YouTube ALL HTML5" sorgt dafür, dass YouTube Videos mit HTML5 abgespielt werden.

Dies ist eine wesentlich bessere Technelogie, die standartmäßig in jeden modernern Internetbrowser eingebaut ist und daher viel stabiler und sicherer ist. Mit den Add-On kannst du auch die Größer oder Einstellung des Videos verändern.

Cryptocat

Cryptocat ist ein verschlüsseltes Chat Add-On. Du kannst ganz einfach einen Gruppenchat eröffnen und mit deinen Freunden verschlüsselte Unterhaltungen führen. Weder Cryptocat noch Hacker oder Geheimdienste sollten, diesen deine Nachrichten lesen sollen. Entwickelt wird Cryptocat von einer Open-Source Entwicklergemeinde.

Wegen seiner Sicherheit wird Cryptocat auch von der Electronic Frontier Foundation empfohlen und gilt, als sicherer Messenger der unter anderen auch von Journalisten und anderen unterdrückten Personen genutzt wird. Die Installation und Bedinung von Cryptocat ist recht einfach und das Programm ist dazu noch sehr benutzerfreundlich. Einen ausführlichen Test findest du hier und eine Schritt-für-Schritt Anleitung wollen wir noch hinzufügen. Frontier Foundation empfohlen und gilt, als sicherer Messenger der unter anderen auch von Journalisten und anderen unterdrückten Personen genutzt wird. Die Installation und Bedinung von Cryptocat ist recht einfach und das Programm ist dazu noch sehr benutzerfreundlich. Einen ausführlichen Test findest du hier und eine Schritt-für-Schritt Anleitung wollen wir noch hinzufügen.

Cryptocat ist laut den Entwicklern noch nicht 100% ausgereift, sodass die Entwickler davor warnen, ihren Programm sein Leben anzuvertrauen.
,,Cryptocat is not a magic bullet. Even though Cryptocat provides useful encryption, you should never trust any piece of software with your life, and Cryptocat is no exception."

Whatsapp Panel

Whatsapp ist zwar nicht der sicherste und beste Messenger aber der weitverbreiteste und man kommt wohl kaum drumherum Whatsapp zu nutzen. Seit 2015 gibt es auch die Möglichkeit Whatsapp auf seinen Computer zu benutzen.

Dies geht bis jetzt aber leider nur auf web.whatsapp.com . Wenn man dort aber eine Nachricht bekommt, muss man immer auf dieses Tab wechseln um sie zu lesen oder zu antworten. Das Firefox AddOn "Whatsapp Panel" schafft da Abhilfe. Es fügt in die Firefox Toolbar ein Whatsapp Icon ein, welches sich zu einen Panel öffnet, sobald man drauf klickt.

Dort hat man dann die kompletten Funktionen von web.whatsapp.com ohne jedoch das surfen unterbrechen zu müssen. Sobald man wieder auf das Whatsapp Icon, klickt verschwindet das Panel wieder.

Die Bedienung ist ziemlich simpel. Man öffnet Whatsapp auf seinen Handy und klickt auf Whatsapp Web. Dann scannt man mit seinen Smartphone den QR-Code auf den Computer ein und Whatsapp verbindet sich automatisch mit den Computer. Dann kann man Whatsapp wie gewohnt benutzen und Nachrichten versenden.

Leider gibt es das Add-On nur für Firefox und es funktioniert auch nur in Verbindung mit Android Geräten.

Video Download Helper

Seiten wie YouTube oder Vimeo ermöglichen es dir zwar Videos zu streamen aber leider nicht diese Videos herunterzuladen. Wenn man allerdings eine schlechte Internetverbindung hat und der Stream nicht flüssig läuft oder man aus anderen Gründen das Video lieber offline zur Verfügung haben möchte, gibt es nur die Möglichkeit Videos über ein Add-On runterzuladen.

Es gibt tausende davon aber uns hat "Video Download Helper" besonders gut gefallen. Es fügt ein Icon in die Toolbar hinzu und sucht auf den besuchten Webseiten dauernd nach verfügbaren Videos. Wenn man jetzt auf das Icon klickt öffnet sich ein Panel und es werden alle herunterladbaren Videos, sowie alle möglichen Qualitäten gezeigt.

Außerdem hat man die Möglichkeit, das Video Format auszuwählen, in dem man das Video haben möchte.